Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

KURZE INFORMATIONEN

Gemäß der EU-Verordnung 2016/679 (GDPR) verpflichten wir uns zum Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung von PERSÖNLICHEN DATEN, die Sie freiwillig für die Beantragung bestimmter Dienstleistungen zur Verfügung stellen und / oder kontaktiert werden sollen.
Diese Website verwendet nur “technische” Cookies, die für eine bessere Verwendung durch den Besucher und zum Sammeln anonymer Informationen über Besuche auf der Website erforderlich sind.
Durch das Durchsuchen der WEBSITE stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß dieser Richtlinie zu. Denken Sie daran, dass Cookies, die auf der Festplatte Ihres Geräts gespeichert sind, jederzeit gelöscht werden können. Wenn Sie der Verwendung von Cookies auf diese Weise nicht zustimmen, können Sie unsere Website nicht verwenden oder die Verwendung von Cookies deaktivieren. Befolgen Sie dabei die Anweisungen der einzelnen Browser: Internet Explorer, Chrome, Firefox, Opera, Safari usw. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass die Einstellung des Browsers, Cookies deaktiviert, die Browser-Erfahrung auf Websites beeinträchtigen kann.
HALTER der Behandlung ist:
Cinzia Belliardo (Cavallo Bianco, albergo ristorante pizzeria), info@ilcavallobianco.com

ERWEITERTE INFORMATIONEN

Einleitung
Personenbezogene Daten, die der Verarbeitung unterliegen
Cookie-Richtlinie
Zweck der Behandlung
Empfänger personenbezogener Daten
Datenaufbewahrung
Rechte des Interessenten
Änderungen

EINLEITUNG
Wir informieren Sie darüber, dass wir uns gemäß der EU-Verordnung 2016/679 (GDPR) zum Schutz Ihrer Privatsphäre verpflichten. In diesem Dokument beschreiben wir unsere Datenschutzrichtlinie, die angibt, wie Ihre personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Dienste behandelt werden und welche dies zulassen Geben Sie Ihr Einverständnis für die Verarbeitung Ihrer PERSÖNLICHEN DATEN, die in den Abschnitten der vorliegenden Site ausgedrückt und in Kenntnis gesetzt wurden, in denen die Bereitstellung der PERSÖNLICHEN DATEN verlangt wird.
Die auf der PRESENT SITE angebotenen Inhalte und Dienste werden nur denjenigen zur Verfügung gestellt, die dies ausdrücklich verlangen, und in den verschiedenen Abschnitten dieser Site (wo wir PERSONAL DATA sammeln) werden spezifische Informationen gemäß Artikel veröffentlicht. 13 der DSGVO zur Einsichtnahme vor der Bereitstellung der angeforderten Daten.

HALTER der Behandlung ist:
Cinzia Belliardo (Cavallo Bianco, albergo ristorante pizzeria), info@ilcavallobianco.com
Es wird erklärt, dass der HALTER die DSGVO anwendet und den Schutz von Personen und anderen Personen bei der Verarbeitung von PERSÖNLICHEN DATEN vorsieht. Gemäß dem Gesetz basiert die Verarbeitung der WEBSITE auf den Prinzipien der Gesetzmäßigkeit, der Richtigkeit, der Transparenz, der Zweckbindung und der Aufbewahrung, der Datenminimierung, der Genauigkeit, der Integrität und der Vertraulichkeit.

PERSÖNLICHE DATEN UNTER DER BEHANDLUNG
Mit “Verarbeitung von PERSÖNLICHEN DATEN” ist jede Operation oder Gruppe von Operationen gemeint, die mit oder ohne Hilfe automatisierter Prozesse ausgeführt und auf PERSÖNLICHE DATEN oder PERSÖNLICHE DATENSÄTZE angewendet wird, z. die Konservierung, Anpassung oder Modifikation, Extraktion, Konsultation, Verwendung, Kommunikation durch Übermittlung, Verbreitung oder jede andere Form der Bereitstellung, Vergleich oder Zusammenschaltung, Einschränkung, Löschung oder Zerstörung (Artikel 4.2 der DS-GVO).

Wir informieren Sie, dass das Behandlungsobjekt PERSÖNLICHE DATEN – auch nach seinen Entscheidungen über die Nutzung der Dienste der vorliegenden Site – durch eine Kennung wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder andere Identifikationsnummer, Daten gebildet wird in Bezug auf den Standort und andere Daten, die geeignet sind, um es abhängig von der Art der angeforderten Dienste zu identifizieren / identifizierbar zu machen (im Folgenden nur “PERSÖNLICHE DATEN”). Der EIGENTÜMER erfasst hier keine bestimmten Datenkategorien (Religion, politische Zugehörigkeit, Gesundheitszustand usw.).

Die Kategorien PERSÖNLICHER DATEN, die über diese Site verarbeitet werden, sind folgende:

a) Daten, die freiwillig vom Interessenten bereitgestellt werden
b) Navigationsdaten

a) Daten, die freiwillig vom Interessenten bereitgestellt werden
Bei der Verwendung bestimmter Bereiche der WEBSITE kann es möglich sein, die freiwillig hinterlassenen PERSÖNLICHEN DATEN zu bearbeiten, um kontaktiert zu werden und / oder eine Dienstleistung als Gegenleistung zu erhalten, wie: Informationsanfragen, personalisierte Angebote, Aufnahme in den Newsletter, Kauf von Produkten oder Dienstleistungen.

b) Navigationsdaten
Die Computersysteme und Softwareprozeduren, die zum Betreiben der vorliegenden Site verwendet werden, erfassen während ihres normalen Betriebs einige PERSÖNLICHE DATEN, deren Übertragung bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit ist.
Beim Durchsuchen der WEBSITE werden auch einige Cookies verwendet, auf die Sie im nächsten Abschnitt über COOKIE POLICY Bezug nehmen können.

COOKIE-POLITIK
Was sind cookie
Cookies (wörtlich “Kekse”) sind kleine Textdateien, die verschiedene Arten von Informationen über den Benutzer speichern, der eine Website besucht, z. B. den Standort, das Gerät, von dem aus die Verbindung hergestellt wird (PC, Smartphone, Tablet), den Browser wer verwendet usw.

Genauer gesagt gibt es zwei Kategorien von Cookies:
– “Technische” Cookies, die für den Betrieb und die Nutzung des Webservices unbedingt erforderlich sind, werden verwendet, um Informationen über Besuche auf der Website zu sammeln.
– “Profiling” Cookies, die dazu dienen, das Benutzerprofil zu umreißen und zielgerichtete Werbung zu versenden. Wir verwenden diese Art von Cookies nicht.

Arten von Site-Cookies
– Alle Cookies, die auf dieser Website verwendet werden, erlauben keine Erfassung von persönlichen Daten des Benutzers und können keine anderen Daten von der Festplatte des Benutzers abrufen, Computerviren übertragen oder die E-Mail-Adresse des Benutzers abrufen. ‚user.
– Beim Surfen auf die WEBSITE werden nur die als “technisch” bezeichneten Cookies heruntergeladen, die für die Nutzung der Website erforderlich sind. Insbesondere stimmt der Benutzer der Installation dieser Art von Cookies zu, indem er einfach die Website durchläuft, durch Auswählen eines Links oder eines Links eine Bildlaufaktion auf der Seite selbst.
– Durch das Durchsuchen der WEBSITE können auch Cookies von Drittanbietern heruntergeladen und mit anderen Websites verlinkt werden, die vom Benutzer über Links abgerufen werden können: Wenn Sie auf der Website navigieren, werden Sie zu Funktionen anderer Websites geleitet, die Cookies und Cookies verwenden für die die entsprechende Richtlinie gilt.
– Durch das Durchsuchen der WEBSITE werden auch Google Analytics-Cookies ausschließlich für statistische Zwecke heruntergeladen. Insbesondere wurde ein Code verwendet, der die Maskierung der IP-Adresse ermöglicht , von der aus der Besucher eine Verbindung herstellt. Die betreffenden Cookies erfassen Informationen in aggregierter Form, um den Zugriff auf die Seiten der Website zu überwachen und zu analysieren: Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung der Website werden an Google Inc. übermittelt. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google Inc.

Durch das Durchsuchen der WEBSITE stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß dieser Richtlinie zu. Denken Sie daran, dass Cookies, die auf der Festplatte Ihres Geräts gespeichert sind, jederzeit gelöscht werden können. Wenn Sie der Verwendung von Cookies auf diese Weise nicht zustimmen, können Sie unsere Website nicht verwenden oder die Verwendung von Cookies deaktivieren. Befolgen Sie dabei die Anweisungen der einzelnen Browser: Internet Explorer, Chrome, Firefox, Opera, Safari usw. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass die Einstellung des Browsers, Cookies deaktiviert, die Browser-Erfahrung auf Websites beeinträchtigen kann.

ZWECK DER BEHANDLUNG
Die Verarbeitung, die wir mit Ihrer spezifischen Zustimmung (falls erforderlich) durchführen möchten, hat folgende Zwecke:
– Verbessern Sie die Navigation auf der Website: Ermöglichen Sie das Durchsuchen, Abfragen und Anzeigen von Informationsmaterial auf der DIESEN WEBSITE sowie die Verbesserung des Browsing-Erlebnisses auf der DIESE SEITE.
– Beantwortung von Informationsanfragen: Beantworten von Informationsanfragen, die wir per E-Mail, Telefon oder über ein spezielles Formular erhalten, zu den auf dieser Website vorgeschlagenen Diensten und Lösungen.

Die Bereitstellung seiner PERSÖNLICHEN DATEN für Zwecke der Verarbeitung zu Zwecken, die auf der Erteilung ihrer Zustimmung beruhen (gemäß Artikel 6.1 (a) der DSGVO), ist völlig freiwillig und hat keine Auswirkungen auf die Nutzung der anderen Dienste dieser Site.

ADRESSE DER PERSÖNLICHEN DATEN
Ihre PERSÖNLICHEN DATEN werden möglicherweise auf elektronischem Wege mit eingeschränktem Zugang zu Verantwortlichen und vom OWNER autorisierten Personen verarbeitet, die alle IT-Sicherheitsmaßnahmen vorbereitet haben, die zur Minimierung des Risikos einer Verletzung der Privatsphäre durch Dritte erforderlich sind, und sich darin befinden Jeder Moment ist bereit, die Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, die sich als unverzichtbar erweisen.

Ihre PERSÖNLICHEN DATEN können für die oben aufgeführten “Behandlungszwecke” mit folgenden Personen geteilt werden:
– Subjekte, die Tätigkeiten ausführen, die für die vom Eigner angebotenen Dienste erforderlich sind, oder Subjekte, mit denen für die Erbringung von Dienstleistungen Interaktion erforderlich ist, oder die für technische Wartungsarbeiten delegiert werden (einschließlich Wartung von Netzwerkausrüstung und elektronischen Kommunikationsnetzen) .
– Personen, die vom Eigner zur Verarbeitung von PERSÖNLICHEN DATEN befugt sind und die zur Erbringung von Dienstleistungen erforderlich sind, die strikt mit der Erbringung von Dienstleistungen zusammenhängen, die zur Vertraulichkeit verpflichtet sind oder eine angemessene gesetzliche Geheimhaltungspflicht haben, wie etwa Mitarbeiter des EIGENTÜMERS.

DATENREMANENZ
Personenbezogenen Daten zu den oben beschriebenen Zwecken behandelt werden für die Zeit gehalten werden, unbedingt erforderlich, die gleichen Zwecke zu erreichen. In jedem Fall Behandlungen für die Erbringung von Dienstleistungen durchgeführt wurde, wird der Besitzer PERSONAL behandeln, bis die Zeit nach italienischem Recht gestattet ist, ihre Interessen zu schützen (Art. 2946 Zivilgesetz ff.).

Personenbezogenen Daten zu dem „Duty of law“ Zwecke verarbeitet werden, bis die durch die spezifische gesetzliche Verpflichtung oder Vorschriften erforderliche Zeit gehalten werden.

Für die Zwecke der „Statistik“ seine persönlichen Daten werden stattdessen, bis Sie behandelt werden widerrufen Ihre Zustimmung oder bis zu drei Jahre nach ihrem Kunden HOLDER zu sein oder einfach auf dieser Seite registriert und hat keine Kaufaufgehört hat Produkte oder Dienstleistungen.

Es ist unbeschadet in jedem Fall die Möglichkeit des HOLDER seine persönlichen zu halten, bis die Zeit nach italienischem Recht erlaubt, ihre Interessen zu schützen (Art. 2947 (1) (3) des BGB). Weitere Informationen über die Datenaufbewahrungszeit und die Kriterien verwendet, diese Frist zu bestimmen, können per E-Mail an den Eigentümer angefordert werden.

RECHTS
Sie haben das Recht HOLDER zu verlangen, jederzeit Zugriff auf seine personenbezogenen Daten (gemäß Art. 15 der BIPR), Korrektur (nach Art. 16 der BIPR), Rückgängigmachung der gleichen (gemäß Art. 17 BIPR), die Begrenzung der Behandlung (nach Art. 18 von BIPR) oder deren Behandlung zu widersetzen, in den in Artikel 21 des BIPR gesetzt Fällen sowie in einem strukturierten Format, gemeinsame und lesbar durch automatisches Gerät zu verwenden, die Daten zu erhalten, dass die Sorge ( „Portabilität“ nach Art. 20 des BIPR).
Sie hat auch das Recht, jederzeit Ihre Zustimmung zuvor mit der gleichen Leichtigkeit gegeben zu widerrufen, mit denen wir erhalten haben.
Alle Anfragen können durch das Schreiben einer E-Mail an DATA adressiert werden, indem die Adresse am Anfang dieses Dokuments.
In jedem Fall sind Sie immer berechtigt, eine Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde (Behörde für den Schutz personenbezogener Daten), gemäß Art zu unterbreiten. 77 BIPR, wenn sie der Auffassung ist, dass die Behandlung seiner persönlichen Daten zu den geltenden Rechtsvorschriften entgegensteht.

ÄNDERUNGEN
Diese Politik ist mit Wirkung zum 21. Mai 2018. Der Inhaber des Recht vorbehält, den Inhalt zu ändern oder einfach zu aktualisieren, teilweise oder vollständig, teilweise aufgrund von Änderungen in den Rechtsvorschriften. Wenn Änderungen an diese Richtlinie zu wesentlichen Veränderungen bei Behandlungen betreffen, oder noch einen erheblichen Einfluss auf den betroffenen Parteien haben kann, muss der Besitzer darauf achten, um richtig die betroffenen Parteien mitzuteilen.